Allgemein

Milliardenangebot für Tognum

Daimler und Rolls-Royce haben ein Milliardenangebot für die Übernahme des Motorenbauers Tognum gemacht. Fast 3,2 Milliarden Euro wollen die Unternehmen hierfür ausgeben.

Beide Unternehmen bekommen jeweils 50 % von dem großen Kuchen ab und wollen somit eine Marktführerposition für Industriemotoren schaffen.

Die Tognum-Aktie soll zu 24 Euro je Anteilsschein geboten.

„Die Stuttgarter wollen ihren momentanen Anteil von 28,4 Prozent an Tognum auf 50 Prozent ausbauen. Die Briten wollen in das Gemeinschaftsunternehmen ihre Tochter Bergen einbringen“.

Seo-Suchmaschinenoptimierung aus Köln – DieWebAG

Share:

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *